Hintergrund

Global denken - lokal handeln

Der Auftrag von Rio an die Kommunen der Welt

Zur Stärkung der LA 21 Falkensee wurde im Dezember 2004 der Förderverein Lokale Agenda 21 Falkensee gegründet. Mit dem Förderverein ist die LA 21 „erwachsen“ geworden, nachdem BISF, BUND und Haus am Anger als Initiatoren bis dahin entsprechende Unterstützung leisteten. Mit diesen Institutionen werden wir weiterhin verbunden sein und eng mit ihnen zusammenarbeiten.