Lichterfest und & Lesung im Garten der Vielfalt 2017

Das Lichterfest am 14. Juli 2017 war sehr gut besucht und für alle ein ausgesprochen entspannter und heiterer Abend. 

Hans-Heinrich Hardt hat heiter-erotische Texte gelesen. In der Pause fiel auf, dass es nur Texte von männlichen Autoren waren, so dass nach der Pause auch Heriette Erhardt und andere weibliche Autorinnen zu Worte kamen ;-))

Das vegetarische Buffet wurde in der Pause ratzeputz vertilgt, es hat allen wunderbar geschmeckt! Den ein oder anderen verwunderten Ausruf gab es, als festgestellt wurde, dass es auch fleischlos ausgesprochen lecker sein kann. Sybille Hampe und einige freiwillige Helferinnen hatten – wie auch im Jahr zuvor – wieder Leckeres gezaubert.