Lokale Agenda 21

Falkensee
  • Willkommen!
  • Agenda 21 Falkensee - Bündnis gegen Rechts

Brandenburg zeigt Haltung! Gegen Rechtsextremismus - Für Solidarität und Zusammenhalt

Was und warum?

Wir engagieren uns für Solidarität und Zusammenhalt in der Pandemie! Zusammen mit dem Aktionsbündnis Brandenburg rufen wir auf zu der landesweiten Aktion unter dem Motto „Brandenburg zeigt Haltung!“. Wir zeigen Solidarität mit allen, die in unterschiedlichen Funktionen gegen die Corona-Pandemie kämpfen und das Land am Funktionieren halten. Wir stellen uns mit einer Menschenkette - mit Abstand und Maske - gegen Rechtsextremismus, offenen Hass in sozialen Netzwerken, gegen Verbreiten von Falschinformationen und Verschwörungserzählungen, das absichtliche Missachten von Regeln im öffentlichen Raum und gegen die Bedrohung von Menschen, die sich dem entgegenstellen.

Wann?

Am 19. Februar 2022 um 18:00 Uhr soll unsere Menschenkette stehen. Wir beginnen um 17:30 Uhr mit der „Kettenbildung“ unter Einhaltung der Corona- Vorgaben. Bitte kommt mit medizinischer Maske und haltet 1,5 Meter Abstand! Das Tragen kreativer Plakate und das Mitbringen von Taschenlampen und Handylichtern ist erwünscht.

Wo?

Zentraler Treffpunkt ist vor der Alten Stadthalle, Beginn der „Verteilung“ und Einreihung ist um 17:30 Uhr.

Infos als PDF

Bündnis gegen Rechts

Bündnis gegen Rechts

Im Jahr 2005 gegründet, engagieren sich im überparteilichen Bündnis gegen Rechts Menschen, die für eine starke, vielfältige Zivilgesellschaft, ein solidarisches Zusammenleben in Falkensee sowie Toleranz und Mitmenschlichkeit eintreten. Dafür organisieren wir und beteiligen uns an Demonstrationen, Mahnwachen und Veranstaltungen. Einem breiteren Publikum bekannt ist das Bündnis gegen Rechts als Veranstalter des jährlichen Stadtevents, bei dem in Falkenseer Gaststätten, Kultureinrichtungen, Kirchengemeinden oder auch bei lokalen Künstler*innen Musik für Toleranz, Demokratie und Völkerverständigung erklingt. 

Seit August 2020 ist das BgR Teil der Lokalen Agenda 21 Falkensee.

 

Treffen

immer am ersten Donnerstag des Monats um 18:30 Uhr, Infos zum Treffpunkt über unsere Website

Kontakt

Eric Heidrich

heidrich

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.bgr-falkensee.de
Facebook: www.facebook.com/bgr.falkensee

Bündnis gegen Rechts

Auszug aus der MAZ vom 17.09.2020:

Beitritt zur Lokalen Agenda

Das Bündnis ist aber weiterhin aktiv. „Mit dem Beitritt zur Lokalen Agenda 21 Falkensee haben wir in den vergangenen Wochen unsere Organisationsstruktur gestärkt und einen Partner gefunden, der wie wir für eine lebendige, demokratische Zivilgesellschaft eintritt. Da das Bündnis als lockeres Netzwerk nicht rechtsfähig ist, hilft uns die Zusammenarbeit in manchen technischen Fragen und Abläufen“, erklärt Benno König in einer Pressemitteilung des Falkenseer Aktionsbündnisses. 

Breites Spektrum

Umgekehrt hoffen die Bündnis-Mitglieder auch, inhaltlich Beiträge zu der erfolgreichen Arbeit des Agenda-Netzwerks leisten zu können. Die Lokale Agenda 21 Falkensee bietet mit ihren vielen Arbeitsgruppen engagierten Bürgern ein breites Spektrum, sich ehrenamtlich in Falkensee zu engagieren, um unsere Welt sozialer, demokratischer und nachhaltiger zu gestalten."

Ganzen Artikel lesen

→ https://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Falkensee/15-Jahre-Buendnis-gegen-Rechts-in-Falkensee-Stadtevent-faellt-aus