Lokale Agenda 21

Falkensee

21.5.2021 Flagge hissen zum IDAHOBIT

Flagge hissen zum IDAHOBIT am 21.5.2021 um 17 Uhr am Rathaus

Die Stadtverordnetenversammlung Falkensee hat beschlossen, regelmäßig in der Woche des IDAHOBIT (dem internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie bzw. -feindlichkeit ) ein klares Zeichen für eine inklusive Gesellschaft zu setzen, queeres Leben zu unterstützen und sichtbar zu machen. Aus diesem Grund wird zusammen mit dem Regenbogencafé am 21.05 2021 um 17 Uhr am Rathaus die Regenbogenfahne gehisst.  

Der IDAHOBIT erinnert als Aktionstag an den 17. Mai 1990 — den Tag, an dem die WHO beschloss, Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel für Krankheiten zu streichen — und somit an einen kritischen Punkt des Prozesses, Homosexualität nicht länger zu stigmatisieren. lm Laufe der Zeit kamen zum IDAHO noch das Einstehen gegen Bi- und Inter- und Transphobie hinzu. Transsexualität wird von der WHO erst seit 2018 nicht mehr als Erkrankung klassifiziert. Das Hissen der Regenbogenfahne in Falkensee steht in diesem Jahr unter dem Motto „ Regenbogenfamilien“.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Es werden viele Redner*innen erwartet, wie z.B.  Constanze Körner von Leslefam , Bjarne Utz für die LAG Queer Grün und  Michael Sakreida  (aus unserem Ortsverband),  sowie als Special Guest Sängerin Suli Puschban ( Preisträgerin des Deutschen GEMA-Musikautorenpreises von 2019). Die Veranstaltung wird  den Infektionsvorschriften entsprechend durchgeführt. Alle werden daher gebeten,  einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und sich vor Ort an die Abstandsregeln zu halten.

Regenbogencafé

Regenbogencafé

Im Rahmen des Regenbogencafés Falkenses laden wir einmal im Monat zu einem offenen und zumeist kurzweiligen Sonntagnachmittag ein. Neben dem offenen Austausch für Regenbogenfamilien, Queers und andere Interessierte bei Kuchen und Getränken wird auch regelmäßig mit einem vielfältigen Kulturprogramm aufgewartet. Autor*innenlesungen, Filmvorführungen und Fachvorträge stehen dabei ebenso auf dem Programm wie Konzerte oder Diskussionsveranstaltungen.

Abgesehen von den regulären Terminen veranstalten wir auch die jährliche Hissung der Regenbogenflagge zum CSD am Rathaus Falkensee und organisiert Kundgebung und Feierlichkeiten. Weiterhin wird jährlich am IDAHOBIT in Zusammenarbeit mit dem Jugendforum Falkensee für die gesellschaftliche Anerkennung queeren Lebens eingestanden und informiert.

Seit November 2020 sind wir Teil der Lokalen Agenda 21 Falkensee und haben damit die Möglichkeit, sich besser mit anderen zivilgesellschaftlichen Gruppen zu vernetzen und durch die Mitnutzung vorhandener Strukturen Synergieeffekte zu generieren.

  • CSD Fahne 1753689128

  • Csd Fahne 2458523028

  • CSD Fahne 3279640135

  • CSD Orga Gruppe 65393902 710881452678786 109655926725672960 N

  • Csd Orga IMG 3577 Bearb Klein

  • Regenbogenfam IMG 20170603 171651

  • Stadtbibl Falkensee 44935164 2076826122340186 4835744283187216384 N

Treffen

immer am 2. Sonntag im Monat. Wir freuen uns auf euch!

Kontakt

Martina Hape

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.regenbogencafe-falkensee.de